Portrait Dr. med. Dorothee Vergho

Dr. med. Dorothee Verena Vergho, geborene Schönfeld

  • Internistin-Nephrologin
  • Notfallmedizinerin
  • Lipidologin (DGFF)

Vita Dr. med. Dorothee Vergho

Schul- und Hochschulausbildung
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Studium der Humanmedizin (Universität Dresden und Universität Duisburg-Essen).
  • Famulatur in der Notaufnahme des “Saint Vincents Hospital” in New York City, USA
  • Famulatur in der chirurgischen Notaufnahme des “General Hospital of Port of Spain” Republik Trinidad and Tobago
  • Appropation als Ärztin
  • Promotion “Der selektive Zytokininhibitor RDP58 bei der experimentellen Kolitis der Ratte“, Note: gut (cum laude)

Beruflicher Werdegang

  • Ärztin im Praktikum und Assistenzärztin psychiatrische Klinik und Tagesklinik “Tagesklinik Alteburger Straße”, Köln, Prof. Dr. F. Matakas
  • Assistenzärztin Klinik für Innere Medizin und Geriatrie, CURA Krankenhaus in 53639 Königswinter, Dr. med. P. Kummerhoff / Dr. med. H. Haase
  • 2007 Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Einsatz als Notärztin i.R. des Notarztdienstes des Rhein-Sieg-Kreis
  • Assistenzärztin in der Nephrologischen Abteilung Klinik und Poliklinik für Innere Medizin, Universität Würzburg, Prof. Dr. C. Wanner, Prof. Dr. G. Ertl
  • 2016 Fachärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt Nephrologie
  • seit 05/2017 angestellte Ärztin in den Praxen Dr. Braun

Beteiligung an wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Watt T,Burlina AP, Cazzorla C, Schönfeld D, Banikazemi et al. Agalsidase beta treatment is associated with improved quality of life in patients with Fabry disease: findings from the Fabry Registry. Genet. Med. 2010 Nov; 12(11): 703-12.

Üceyler N, He L, Schönfeld D, Kahn AK, et al. Small fibers in Fabry disease: baseline and follow-up data under enzyme replacement therapy. J Peripher Nerv Syst. 2011 Dec; 16(4):304-314.

Wagner M, Krämer J, Blohm E, Vergho D, Breunig F, Wanner C. Kidney function as an underestimated factor for reduced health related quality of life in patients with Fabry disease. BMC Nephrol. 2014 Nov 29;15:188.

Oder D, Vergho D, Ertl G, Wanner C, Nordbeck P. Case report of a 45-year old female Fabry disease patient carrying two alpha-galactosidase A gene mutation alleles. BMC Med Genet. 2016 Jul 19;17(1):46.